Der geheime Durchsuchungsbefehl

Vor ein paar Tagen sind einige australische Geheimdienstler des ASIO bei einem Anwalt einmarschiert, der gerade gegen jenen Geheimdienst Ost Timor vertritt und haben sein Büro durchsucht.

Und jetzt kommt der Knaller:

„He says the agents identified themselves as working for ASIO and the AFP, and would not show his employees the search warrant because it related to national security.“

Dh die haben sein Büro durchsucht, aber haben ihm keinen Durchsuchungsbefehl gezeigt, weil der sei geheim, Nationale Sicherheit und so.

 

Update: Um das ganze noch mehr nach einem modernen Rechtsstaat aussehen zu lassen, haben sie bei der Durchsuchung noch seine ganzen Unterlagen und Beweise mitgehen lassen und gleichzeitig dem Hauptzeugen in dem Prozess, ein Whistleblower aus dem Geheimdienst, den Pass eingezogen, sodass dieser nicht mehr in die Niederlande zum ständigen Scheidshof reisen kann wo der Prozess stattfindet.